Dass die Hälfte unserer Sportler von den regionalen Hallenmeisterschaften mit Plaketten aus Chemnitz zurückkehrte, machte sogar die Trainer sprachlos. „Damit haben sich die Tainingseinheiten in den Ferien für alle gelohnt.“ so Carola Anschütz.

Gleich bei der ersten Disziplin legten die U 12-Mädchen über 4 x 50 m los wie die Feuerwehr. Die Wechsel zwischen Hanna Starke, Laura Michelle Baldauf und Franka Schieck klappten perfekt. Auch Schlussläuferin Samira Beyer ließ nichts mehr anbrennen und zog auf und davon – Meistertitel in 30,26s.

Henriette Bochmann (W13) wollte diesmal im Kugelstoßen die 8-m-Marke knacken und jubelte über 8,09 m bereits nach dem ersten Stoß. Mit dem zweiten (8,92 m) übertraf sie ihre Bestleistung um mehr als einen Meter – Gold!

Lena Spinde (W12) trauerte nicht lange ihrer verpassten Medaille im Kugelstoßen (7,21 m – 4.) nach. Im Weitsprung landete sie mehrfach jenseits der 4-m-Marke und konnte sich über Bronze freuen (4,04 m). Unsere 11-jährigen Mädchen sprangen alle über 4m, doch eine Medaille bekamen sie dafür nicht: Samira 4,10m (4.), Franka 4,07m (5.), Laura Michelle 4,04m (7.) Wie kann das sein? Ab der AK 12 muss man vom schmalen weißen Brett abspringen. Bis zur AK 12 springt man aus einer 60cm breiten Zone! Das ist wesentlich leichter, als das Brett zu treffen.

So gab es bei den älteren Sportlern öfter mal einen  ungültigen Sprung, dennoch bestätigten alle ihre guten Trainingsleistungen. Sebastian kam bis auf 8 cm an seine Bestleistung heran: 4,28m waren bei den Jungen der AK 13 Platz 7.

Während Samira im 50-m-Sprint ihren 2. Meistertitel feierte, steuerte Jule Bannach (W 12) über 800 m mit einer tollen Zeit (2:38,79) Silber bei. Wir mussten Samira und Laura am Ende aus dem WK nehmen. Wegen leichter Zerrungen sollten sie die 800m nicht mehr mitlaufen. Staffel-Ersatzläuferin Sarah Chantal Meyer war nun allein zwischen den anderen Mädchen aus mehreren Vereinen. Sie belohnte sich mit einem tadellosen Mittelstreckenlauf und ebenfalls neuer PB – Silber in 2:51,02 min. Und das war wirklich eine große Überraschung, denn nach 550m lag Sarah noch auf dem 5. Platz. Als sie vor der letzten 200m-Runde an der Tribüne vorbei lief brüllte ihr Frau Anschütz zu: „Sarah, renne vorbei!“ Sarah schaute kurz zur Tribüne, nickte einmal und rannte dann in der letzten Runde an den drei vor ihr laufenden Mädchen vorbei! Wahnsinn!!!

Lilli stieß die Kugel so weit wie noch nie – Platz 5! Jonas kam ins Sprintfinale, weil er im Vorlauf eine super Bestzeit lief. Im Finale war er nur ein Quentchen langsamer: Platz 4 – toll!

Die FPSV-Jungs standen dieses Mal zwar etwas im Schatten der Mädchen. Doch unzufrieden brauchen sie deshalb nicht sein. Sie landeten beim 4 x 100 m-Lauf der MU 14 auf dem undankbaren 4. Platz (57,52 sec). Gleiches betraf Oliver Jacob, der im 800m-Lauf eine neue PB schaffte: 2:49,94min (4).

Insgesamt wurden 6 Medaillen errungen sowie 23 persönliche Bestleistungen aufgestellt. Wir sind richtig stolz auf euch!

Mit dazu beigetragen hat garantiert, dass unsere Sportler von den Eltern und Angehörigen so stark angefeuert wurden, dass Eddies Mutti z.B. fast heiserer war als Frau Anschütz und letztere von anderen Trainern gefragt wurde, ob sie einen Bus mit Fans mitgebracht haben. „Nein, das sind unsere Eltern und Familien, die hier Stimmung machen.“ Und so die Arbeit der betreuenden ÜL wirkungsvoll unterstützten.

Herzlichen Dank!

 

Alle Ergebnisse im Überblick:

Name, Vorname AK Disziplinen
Baldauf, Laura Michelle W11 50m 7,89 s VL 7,98 s EL (6.)  Weit  4,04m (7.)
4x50m  30,26 s  (1.)
Beyer, Samira W11 50m 7,71 s VL 7,61 s EL (1.)  Weit  4,10m (4.)
4x50m  30,26 s  (1.)
Meyer, Sarah-Chantal W11 50m  8,20 s VL (20.)  800m 2:51,02 min (2.)
Schieck, Franka W11 50m 7,99 s VL (11.)  Weit 4,07m (5.)
4x50m  30,26 s  (1.)
Starke, Hana W11 4x50m  30,26 s  (1.)
Jacob, Oliver M11 800m  2:49,94 min (4.)
Uhlmann, Eddie M11 50m 7,97 s VL (13.)  Weit  3,93m (8.)  800m 2:56,90 min (7.)
Babatz, Lilli W12 Kugel  6,79m (5.)
Bannach, Jule W12 60m 8,99 s (6.)  Weit 3,87m (7.)  Kugel 5,86m (10.)
800m 2:38,79min (2.)
Spinde, Lena W12 60m 9,28 s (11.) 60mHü 11,54 s VL  11.56 s EL (5.)
Weit 4,04m (3.)  Kugel  7,21m (4.)
Bochmann, Henriette W13 Kugel  8,92m (1.)
Börner, Lisa W13 Kugel 5,73m (15.) Weit 3,84m (18.)  800m 3:00,04 min (12.)
Klemm, Jonas M13 60m 8,75 sVL  8,83 sEL (4.)  Kugel 7,44m (10.) Weit o.g.V.
4x100m 57,52 s (4.)
Matzke, Paul M13 800m 2:56,91 min (7.) 4x100m 57,52 s (4.)
Niendorf, Sebastian M13 60m 8,98 s VL (10.)  60mHü 11,70 s (14.)  Weit 4,28m (7.)
4x100m 57,52 s (4.)
Wolf, Arvid M13 60m 8,89 s VL (9.)  60mHü  12,54 s (16.)  Weit 4,13m (11.)
4x100m 57,52 s (4.)

 

Herzlichen Glückwunsch!

{phocagallery view=categories|imagecategories=1|imagecategoriessize=4|showcategories=102}{jcomments on}