Arvid und Ingo Wolf starteten in der vergangenen Woche in Dresden und absolvierten einen Sprint-Dreikampf, der aus einem 30m-fliegenden, 60m und 150m-Sprint bestand.

Hier die Ergebnisse und Platzierungen im Einzelnen:

Name AK 30m fl. 60m 150m Platz
Ingo Wolf 3,63s 8,39s* 20,65s 8. Platz
Arvid Wolf U14 3,75s 8,44s 22,77s 19. Platz

    
*Mit 8,60s ist die Norm für die DM der Senioren M45 angesetzt! Herzlichen Glückwunsch!

Auch wenn Arvid mit einer leichten Zerrung zu tun hatte, zeigen die Ergebnisse erneut kleine Fortschritte.

Der nächste Wettkampf werden die Chemnitzer Seniorenspiele am 06.12.2014 sein, an denen neben Ingo Wolf auch Torsten Axt, Fred Zmmermann-Grummt sowie Franziska Beyer und Sylke Schieck teilnehmen werden. Wir wünschen viel Erfolg, Freude beim Wettkampf und sind gespannt auf die Ergebnisse!