Mit drei persönlichen Bestleistungen startete am 18. Januar 2015 Henriette Bochmann (14) in das Wettkampfjahr 2015. Im Rahmen der Landeshallenmeisterschaften im Fünfkampf belegte sie mit 2116 Punkten den 12. Platz.

Tags zuvor waren Jonas Klemm und Arvid Wolf zu Ihrem Mehrkampf an den Start gegangen. Leider hatten beide 14-Jährigen eine Disziplin ohne gültigen Versuch: Jonas beim Hochsprung und Arvid beim Weitsprung. Dennoch kämpften sie tapfer um Punkte und Bestleistungen, die für die Freiluftsaison eine gute Grundlage sind. Jonas belegte mit 1543 Punkten den 19. und Arvid mit 1510 Punkten den 20. Platz.

Übersicht der Einzelergebnisse:

Name, Vorname 60m Hü Weit Kugel Hoch 800m/1000m Punkte
Bochmann, Henriette 11,17s 4,26m 9,14m 1,30m 3:05,72 min 2116
Klemm, Jonas 11,05s 4,59m 7,27m (4kg) ogV 4:04,74 min 1543
Wolf, Arvid 11,18s ogV 6,89m (4kg) 1,35m 3:48,11 min 1510

 

Henriette in Aktion: {phocagallery view=category|categoryid=128|limitstart=0|limitcount=0}

Weiterhin viel Freude beim Sport!