Bei 9 °C, Sonnenschein und böigem kalten Wind haben sich nicht viele Sportler zum Nachholtermin der LM Senioren in Neukieritzsch versammelt. Dort errang Ingo Wolf in der M45 den 1. Platz in einer Zeit von 64,94 s, die angesichts der äußeren Verhältnisse und der fehlenden direkten Konkurrenz zufriedenstellend war.